Logo

Mein Gott, Fussball!

Radio
Life Channel
(c) ERF Medien
25.06.2018
Der reformierte Pfarrer Josef Hochstrasser ist YB-Fan.
 
In diesem Beitrag
Format: Kompass
Thema: Sport

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Da predigt der Pfarrer doch tatsächlich über Fussball! Der 14-jährige Ministrant Josef Hochstrasser ist sofort hellwach. Religion und Fussball: Zwei seiner Leidenschaften kommen zusammen und er ahnt, dass sie fortan sein Leben prägen werden. Er wird Priester und spielt bei jeder Gelegenheit Fussball. Während seines Studiums in einem katholischen Eliteinternat organisiert er gar eine Fussball-Weltmeisterschaft für die internationale Studentenschaft.

Als Priester entflammt auch noch eine verbotene Leidenschaft: Hochstrasser verliebt sich in eine Religionslehrerin. Er heiratet sie trotz des Zölibats und erhält ein Berufsverbot. Er tritt aus der katholischen Kirche aus und wird reformierter Pfarrer und Religionslehrer.

Der YB-Fan freut sich häufig im Stadion über Siege und leidet bei Niederlagen. Was ihm der Kampf ums runde Leder bedeutet, kommt auch in Büchern und Ansprachen zum Ausdruck – unter anderem in der Biografie des ehemaligen Schweizer Fussball-Nationaltrainers Ottmar Hitzfeld, mit dem er seit über 30 Jahren befreundet ist.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Stricker Service | Mobile Rectangle
Weiterbildung | Mobile Rectangle
Jurabelle | Creux du Van | Mobile Rectangle
Jurabelle | E-Bike | Mobile Rectangle
Reusser | Auto | Mobile Rectangle
Aktion Weihnachtspäckli | Mobile Rectangle
Latin Link | Abenteuer | Medium Rectangle
Anzeige
Jurabelle | E-Bike | Half Page
Anzeige
Netzwerk | Life On Stage HS21 | Leaderboard
Mehr zum Thema

Mein Gott, Fussball!

Josef Hochstrasser (71) ist Pfarrer – und absolut «fussballverrückt».

Pfarrer hofft für seinen Fussballclub

Josef Hochstrasser ist YB-Fan.

Verständlich von Gott reden

Jürgen Single ist TV-Pionier.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch