Logo

Der Nutzen der Funktionswäsche

Radio
Life Channel
Funktionstextilie aus Merinowolle | (c) 123rf
29.01.2020
Erklärt von Andrea Sutter, Verkaufsberaterin bei Zubischuhe in Herisau.
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Thema: Freizeit
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Wer Sport treibt, stellt schnell einmal fest: Kleider aus Baumwolle saugen den Schweiss auf und werden entsprechend nass und schwer. Bei Funktionstextilien wird die Feuchtigkeit nach aussen getragen und wir schwitzen dadurch weniger.

Funktionskleider sind synthetisch oder aus Merinofaser. Andrea Sutter, Verkaufsberaterin bei Zubischuhe in Herisau, erklärt uns den Unterschied so:

  • Synthetische Kleidung ist extrem pflegeleicht, lässt sich unter einem Wasserhahn reinigen und ist schnell trocken.
  • Kleidung aus Merinowolle ist antibakteriell, je nach Ausdünstung lässt sie sich eine ganze Woche tragen und riecht nicht unangenehm, zudem ist sie temperaturausgleichend.
( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Anzeige
Gartenplanung | half page
Anzeige
TDS Aarau | Schnuppertage/Kurse | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Richtig angezogen im Zwiebelprinzip

Wie eine Zwiebel aus Schichten besteht, so trägt man verschiedene Kleidungsschichten.

Mein Lieblingsbibelvers: Matthäus 6, Vers 25 ff.

lifechannel.ch/lieblingsbibelvers Wenige Worte, die einem ins Leben reden. Erstaunlich ist das dann, wenn die Worte schon mehrere hundert Jahre alt sind. Viele Menschen, die in der Bibel lesen, haben eine Lieblingsbibelstelle. Welche Bibelstellen einem
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten