Logo

WellThink – Augentraining

Radio
Life Channel
Der Blick aus dem Fenster in die Weite tut den Augen gut. | (c) 123rf
16.11.2020
Zwischendrin in die Natur statt dauernd auf Bildschirme blicken.
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Format: Wellbeingtipp
Thema: Tipps & Trends
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Täglich sitzen viele von uns mehrere Stunden vor einem Computer, hantieren mit Tablet und Smartphone – und starren so auf Bildschirme. Jacqueline Walcher-Schneider ist der Überzeugung (und es sei erwiesen): Dies tut unseren Augen überhaupt nicht gut. Also gibt uns die WellBeing-Expertin Tipps für ein Augentraining, bei dem wir unsere Augen weg von den Bildschirmen nehmen und den schönen Dingen der Natur zuwenden.

Wellbeing mit Jacqueline Walcher-Schneider

Das Wellbeing-Prinzip verbindet das Wohlbefinden in den fünf wichtigen Lebensbereichen Körper, Kopf, Familie, Arbeit und Geld. In unserem Wellbeing-Tipp gibt uns die Expertin Jacqueline Walcher-Schneider Ratschläge, wie wir gerade dank körperlicher und geistiger Fitness unser Wohlbefinden steigern können.

Die Tipps sollen helfen, im täglichen Dasein mehr aufzublühen und sich selbst – Körper und Geist – öfters etwas Gutes zu tun.

Jacqueline Walcher-Schneider

Jacqueline Walcher-Schneider | (c) privat

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Anzeige
Freude am Garten | half page
Anzeige
TDS Aarau | Schnuppertage/Kurse | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

EatWell – Schnelles Kochen, gesundes Snacken

Grundzutaten griffbereit zuhause zu haben ist ratsam.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten