Logo

Schlafen – zwischen K(r)ampf und Erholung

Radio
Life Channel
Schlaf- und ratlos | (c) Pexels/Cottonbro
23.09.2021
Was wir für einen guten Schlaf tun können.
 
In diesem Beitrag
Format: Gesundheitstipp
Thema: Ratgeber

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Schlaf ist schön und erholsam – wenn man denn schlafen kann. Schlafstörungen sind für so manche Menschen ein Problem und können den Folgetag unangenehm machen.

Gesundheitsexperte Hanspeter Horsch nennt als Gründe rotierende Gedanken, opulentes Abendessen und einen dumpfen inneren Stress. Er erklärt, was wir für einen guten Schlaf tun können und dass Baldrian und Hopfen unterstützend wirken können.

Naturheilpraktiker Hanspeter Horsch

Wie ernähren wir uns gesund? Was tun, wenn uns unser Körper einen Strich durch die Rechnung macht und wir von Intoleranzen, Unverträglichkeiten oder gar Allergien geplagt werden? Solche Fragen thematisiert der Gesundheitsexperte Hanspeter Horsch in unserem Gesundheitstipp.

Horsch ist Naturheilpraktiker und Drogist. Heilpflanzen gehören immer in seine Behandlungskonzepte. Aus der langjährigen Praxis lässt er viel Wissen in den Gesundheitstipp einfliessen. Er ist überzeugt, dass die Volksheilkunde wieder zum Volk zurückfinden muss.

Mehr zu Hanspeter Horsch und seinen Empfehlungen finden Sie auf seiner Website Gesundes Wissen … natürlich besser!

Drogist und Naturheilpraktiker Hanspeter Horsch

Drogist und Naturheilpraktiker Hanspeter Horsch | (c) Gesundes Wissen

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Silvester Madeira 22 | Mobile Rectangle
Zypern 22 | Mobile Rectangle
zusammen mehr | Mobile Rectangle
Seminar | Mobile Rectangle
Rosinen | Mobile Rectangle
Celine Hales | vorher | Mobile Rectangle
Nacht des Glaubens | Mobile Rectangle
Anzeige
Freude am Garten | half page
Anzeige
TDS Aarau | Schnuppertage/Kurse | Leaderboard
Mehr zum Thema

Zu lange schlafen lohnt sich nicht

Schlaf ist zwar lebenswichtig, aber auch hier kann man es übertreiben.

Veränderungen ohne K(r)ampf (2/2)

Darüber reden wir mit zwei Coaches.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch