Logo

Gesundheit ganzeitlich betrachten

Radio
Life Channel
(c) Kalen Emsley/Unsplash
21.01.2022
Das Motto von «SRS Pro Sportler» für 2022
 
In diesem Beitrag
Thema: Gesundheit

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Die christliche Organisation «SRS Pro Sportler» hat für das Jahr 2022 «Ganzheitlich gesund» als Motto ausgewählt. In ihren Beratungen stösst sie immer wieder auf das Thema Gesundheit.

Pfarrer Oliver Merz leitet die Organisation seit August 2021. Er weist darauf hin, dass in den vergangenen Monaten von Sportlern berichtet worden sei, die Wettkämpfe absagen oder ihre Karriere beenden, weil ihnen der Leistungs- oder Erfolgsdruck zu viel wird.

Ganzheitliche Gesundheit beinhaltet verschiedene Aspekte, also nicht nur den Körper, sondern auch Beziehungen, Essgewohnheiten, Karriere und Glaube. «Dass der Glaube eine Ressource ist, ist unbestritten», sagt Merz. Einseitige christliche Überzeugungen können jedoch auch ein Hindernis sein und krank machen, gibt er zu bedenken.

SRS will Sportler deshalb unterstützten, ihre Spiritualität als Ressource zu nutzen. Die christliche Haltung könne auch dann tragen, wenn eine Krise komme, so Merz.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Silvester Madeira 22 | Mobile Rectangle
Zypern 22 | Mobile Rectangle
zusammen mehr | Mobile Rectangle
Seminar | Mobile Rectangle
Rosinen | Mobile Rectangle
Celine Hales | vorher | Mobile Rectangle
Nacht des Glaubens | Mobile Rectangle
Anzeige
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Anzeige
TDS Aarau | Schnuppertage/Kurse | Leaderboard
Mehr zum Thema

40 Jahre «SRS Pro Sportler»

Das Anliegen hat sich in all den Jahren nicht geändert.

Theologe veröffentlicht Gedichtband

«paperlapapp» ist der erste Gedichtband von Oliver Merz.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch