Logo

Beim Fuss kommt es auf die richtige Belastung an

Radio
Life Channel
Füsse in direktem Kontakt mit der Natur | (c) Jordan Whitt/Unsplash
10.12.2020
Die Füsse sollten gefordert und nicht unterfordert werden.
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Format: Gesundheitstipp
Thema: Tipps & Trends
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Welchen Einfluss haben Schuhe auf unsere Füsse? Wie können wir ungünstige Auswirkungen auf unsere Fussgesundheit behandeln beziehungsweise verhindern?

Unser Drogist und Naturheilpraktiker Hanspeter Horsch gibt uns ein paar Hinweise. Auch wenn wir nicht im Freien barfuss gehen können oder wollen (im Winter erst recht nicht), können wir zuhause in der Wohnung Barfussschuhe tragen. Diese besitzen keine feste Sohle, die Muskeln der Füsse werden stärker aktiviert. Überhaupt empfiehlt Horsch, genug und viel zu laufen.

Naturheilpraktiker Hanspeter Horsch

Wie ernähren wir uns gesund? Was tun, wenn uns unser Körper einen Strich durch die Rechnung macht und wir von Intoleranzen, Unverträglichkeiten oder gar Allergien geplagt werden? Solche Fragen thematisiert der Gesundheitsexperte Hanspeter Horsch in unserem Gesundheitstipp.

Horsch ist Naturheilpraktiker und Drogist. Heilpflanzen gehören immer in seine Behandlungskonzepte. Aus der langjährigen Praxis lässt er viel Wissen in den Gesundheitstipp einfliessen. Er ist überzeugt, dass die Volksheilkunde wieder zum Volk zurückfinden muss.

Mehr zu Hanspeter Horsch und seinen Empfehlungen finden Sie auf seiner Website Gesundes Wissen … natürlich besser!

Drogist und Naturheilpraktiker Hanspeter Horsch

Drogist und Naturheilpraktiker Hanspeter Horsch | (c) Gesundes Wissen

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Artikel zum Thema
Weiterführende Tipps
Anzeige
Freude am Garten | half page
Anzeige
Fachtagung | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Das Problem mit den kalten Füssen

Das Hauptproblem ist eine gestörte Durchblutung.

Genuss- und Suchtmittel – Alkohol

Er belastet durch seine Verstoffwechselung unsere Leber.

Wenn das Immunsystem schwächelt

Was uns hilft, es wieder aufzurichten.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten