Logo

Wüsten werden zu fruchtbarem Land

Radio
Life Channel
Melonenernte | (c) Desert Control
08.02.2021 09.02.2021
Dank den flüssigen Mikrotonpartikeln von «Desert Control»
 

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Die Wüste ist auf dem Vormarsch: Laut UNO werden jährlich 12 Millionen Hektaren fruchtbares Land zu Wüsten. Das norwegische Unternehmen «Desert Control» möchte diesem Trend entgegenwirken und die weitere Bildung von Wüsten verhindern. Es hat eine Technologie entwickelt, bei der aus sandigem Boden mit «Liquid Nanoclay» (flüssigen Mikrotonpartikeln) wieder fruchtbares Land wird, wie CEO Ole Kristian Sivertsen erklärt. Das Unternehmen will mit dieser Methode Teil von nachhaltigen Lösungen sein.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Latin Link | Abenteuer | Medium Rectangle
TearFund Verfolgung | Mobile Rectangle
Madagaskar | Mobile Rectangle
TearFund Weihnachtsgeschenke | Mobile Rectangle
VCH | Mobile Rectangle
Anzeige
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Anzeige
Madagaskar | Leaderboard
Mehr zum Thema
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch