Logo

Wiederaufbau von Schulen in Nepal

Radio
Life Channel
(c) Caritas
06.04.2017
Kürzlich eröffneten Caritas und Helvetas die zweite erdbebensichere Schule.
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Thema: Weltweit
Tags
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Nach dem Erdbeben in Nepal im April 2015 baute Caritas Schweiz zusammen mit Helvetas 100 provisorische Schulgebäude. Bis Ende 2018 wollen die beiden Hilfswerke nun 31 permanente Schulen wiederaufbauen. Kürzlich wurde die zweite erdbebensichere Schule an eine Gemeinde übergeben.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Zero Lepra | Medium Rectangle
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Südirland | Mobile Rectangle
Sardinien | Mobile Rectangle
Zypern | Mobile Rectangle
Chalkidiki | Mobile Rectangle
Cornwall | Mobile Rectangle
Ostsee | Mobile Rectangle
Ferien am Meer | Mobile Rectangle
Organisationsentwicklung | Mobile Rectangle
Anzeige
Gartenplanung | half page
Anzeige
Südirland | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Nepal: Wie Hilfe vor Ort funktioniert

Der Einsatz von Hilfswerken geht nach der ersten Nothilfe lange weiter.

Nepal: Ein Jahr nach dem Erdbeben

Der Wiederaufbau ist immer noch im Gang.
Mehr «Weltweit»
Der christliche Glaube erlebt dort zurzeit eine Blüte.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten