Logo

Terror nicht mit Vorortskrawallen vergleichbar

Radio
Life Channel
(c) François Schnell/Wikipedia
20.11.2015
Bereits früher gab es Gewalt und Krawallen in Paris.
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Thema: Weltweit
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Der Franzose Olivier Pagès stammt aus Paris und lebt seit fast 20 Jahren in Zürich. Immer wieder hält sich der Fotograf und Kommunikationstrainer jedoch auch in Paris auf, wo seine Angehörigen leben.

Vor einer Woche wurde Paris zum Ziel von Terroristen, welche mit Bomben und Maschinengewehren vorgingen. Bereits in früheren Jahren wurde von Gewalt und Krawallen in Paris und anderen französischen Städten berichtet. Für Pagès lassen sich die Terrorattentate und die Krawalle jedoch nicht miteinander vergleichen.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Zero Lepra | Medium Rectangle
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Versicherung | Mobile Rectangle
Herbstaktion | Mobile Rectangle
Aktion Weihnachtspäckli | Mobile Rectangle
Garage Reusser | Mobile Rectangle
Stricker | Mobile Rectangle
Weihnachten | Mobile Rectangle
Konzernverantwortungsinitiative | Mobile Rectangle
Anzeige
Freude am Garten | half page
Anzeige
Gesund | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Paris: Ein Franzose über die dortige Lage

Wir sprachen mit Olivier Pagès, der sich zurzeit in Paris aufhält.

Mit Jugendlichen über den Terror sprechen

Gewalt lässt auch Jugendliche nicht kalt
Mehr «Weltweit»
Boko Haram ist im Norden Nigerias aktiv.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten