Logo

Regierung in Sri Lanka besetzt weiterhin Land

Radio
Life Channel
(c) 123rf
01.03.2018
Viele Tamilinnen und Tamilen leben deswegen in grosser Armut.
 
In diesem Beitrag
Thema: Weltweit

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Neun Jahre nach dem Bürgerkrieg besetzt das Militär in Sri Lanka immer noch grosse Landabschnitte. Gerade in der nördlichen Vanni-Region, wo sich die letzten Kriegsoffensiven abgespielt haben, leben viele Tamilinnen und Tamilen aufgrund der anhaltenden Besetzung des Landes in grosser Armut.
 
Die Gesellschaft für bedrohte Völker begleitet deshalb nächste Woche die Aktivistin Elisabeth Kirakoori Jeyaseelan nach Genf zum UNO-Menschenrechtsrat.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Ferien am Meer | Mobile Rectangle
Stricker Service | Mobile Rectangle
Weiterbildung | Mobile Rectangle
Anzeige
Freude am Garten | half page
Anzeige
Willow | Preis bis 04Juli | Leaderboard
Vertiefende Beiträge
Mehr «Weltweit»
Es wird für mehr Wasser gebetet.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten