Logo

Nicht alle haben Zugang zu sanitären Anlagen

Radio
Life Channel
(c) Compassion Schweiz
17.05.2018
Das betrifft schätzungsweise fast 40 Prozent aller Menschen weltweit.
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Thema: Weltweit
Tags
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Es wird geschätzt, dass fast 40 Prozent aller Menschen weltweit keine richtige Toilette benutzen können. Entweder fehlt die entsprechende sanitäre Installation oder die Anlage ist in einem solch schlechten Zustand, dass der Gang auf die Toilette ein Krankheitsrisiko darstellt, erklärt Christian Willi, Geschäftsführer des Kinderhilfswerks Compassion Schweiz. Das Hilfswerk finanziert im Rahmen seines Projekts «Toiletten für alle» den Bau von sanitären Anlagen.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Stricker | Mobile Rectangle
TDS Schnuppertag | Mobile Rectangle
Anzeige
Gartenplanung | half page
Anzeige
Gesund | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Kinderfragen: «Warum haben wir zu essen und die Armen nicht?»

Bitte Mail schreiben an Monika Frauchiger, die Kinder-fragen-Serie mit ihr geht eine Woche: Monika Frauchiger (monika.frauchiger@bluewin.ch) DANKE!

Christen haben es im Ausland nicht einfach

In vielen Ländern werden sie benachteiligt oder gar verfolgt.
Mehr «Weltweit»
Am 14. Mai wurde der Staat Israel proklamiert.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten