Logo

Laos: Christen riskieren viel für ihren Glauben

Radio
Life Channel
(c) naypong/Fotolia
17.03.2015
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Thema: Weltweit
Tags
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Auf den Websites der Reiseveranstalter gibt es ein grosses Ferienangebot in Laos. Das geht von mehrtägigen Mekong Flussfahrten bis hin zum Elefantenreiten. Mit wunderschönen Bildern von unberührter Natur, zeigt sich das Land von seiner besten Seite. Für die ortsansässigen Christen ist Laos aber keine bequeme Heimat.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Weihnachtsaktion | Mobile Rectangle
Stricker | Mobile Rectangle
Nothilfe | Mobile Rectangle
Woods Optik | Mobile Rectangle
TDS Schnuppertag | Mobile Rectangle
Adonia | Mobile Rectangle
Compasssion | Mobile Rectangle
Weiterführende Tipps
Anzeige
Adonia | Half Page
Anzeige
Life on Stage | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Entwicklungshilfe in Laos

«HMK Hilfe für Mensch und Kirche» hilft mit Kursen mit.

Verfolgte Christen II

„16 Christen in Nigeria bei Gottesdienst erschossen“. Solche und ähnliche Meldungen aus Nigeria sind seit Monaten bei Nachrichtendiensten im Internet und in Zeitungen zu lesen. Allein in diesem Jahr verloren 500 Christen in Nigeria ihr Leben. Dies nur w

Christen riskieren in Eritrea ihr Leben

Mitglieder von staatlich verbotenen Kirchen werden in Container gesteckt.
Mehr «Weltweit»
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten