Logo

Katastrophen bewegen Menschen

Radio
Life Channel
(c) 123rf
03.06.2016
Nicht nur emotional, sondern auch finanziell.
 
In diesem Beitrag
Thema: Weltweit

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Das Erdbeben in Nepal und die Flüchtlingskrise sind zwei Katastrophen, welche die Menschen vergangenes Jahr bewegten. Nicht nur emotional, sondern auch finanziell. Das Schweizerische Arbeiterhilfswerk «Solidar Suisse» konnte 2015 23,5 Millionen Franken Umsatz machen, 17 Prozent mehr als im Vorjahr. Im Fall von Nepal arbeitete die Organisation mit Caritas und Helvetas zusammen.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Stricker Service | Mobile Rectangle
Weiterbildung | Mobile Rectangle
Jurabelle | Creux du Van | Mobile Rectangle
Jurabelle | E-Bike | Mobile Rectangle
Reusser | Auto | Mobile Rectangle
Aktion Weihnachtspäckli | Mobile Rectangle
Latin Link | Abenteuer | Medium Rectangle
Anzeige
Jurabelle | Geniesssen | Half Page
Anzeige
Netzwerk | Life On Stage HS21 | Leaderboard
Mehr zum Thema

Wiederaufbau von Schulen in Nepal

Kürzlich eröffneten Caritas und Helvetas die zweite erdbebensichere Schule.

Gemeinden sollen nachhaltig wirtschaften

Das Gemeinderating von Solidar Suisse wurde zum dritten Mal durchgeführt.

AfD: «Für mich als Christ nicht wählbar»

So ein Votum bezüglich «Alternative für Deutschland» (AfD)
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch