Logo

Gebet für österreichische Politiker

Radio
Life Channel
Salzburg mit Bergen | (c) Tony Bertolino/Unsplash
10.07.2019 11.07.2019
Bis zu den Wahlen im September 2019
 
In diesem Beitrag
Thema: Weltweit

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Die Online-Aktion «Pray for Austria» will bis zu den Wahlen im September 2019 für die 274 wichtigsten PolitikerInnen von Österreich beten: für Parteichefs, den Nationalrat, den Bundesrat, das Expertenkabinett, für den Bundespräsidenten und die Landeshauptleute. Die Teilnehmenden übernehmen dabei je einen Politiker oder eine Politikerin.

Unterstützt wird sie unter anderem vom katholischen Hilfswerk «missio» und von der Evangelischen Allianz. Wir sprachen mit der Unternehmensberaterin Hélène Cuenod, welche «Pray for Austria» initiiert hat.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Latin Link | Abenteuer | Medium Rectangle
VCH | Mobile Rectangle
Menorca 22 | Mobile Rectangle
Flusskreuzfahrt 22 | Mobile Rectangle
Silvester Madeira 22 | Leaderboard
Zypern 22 | Mobile Rectangle
Patrick Jonsson | Mobile Rectangle | Vorher
Anzeige
Ostsee 22 | Half Page
Anzeige
Norwegen 22 | Leaderboard
Mehr zum Thema

«Pray for Zurich» – Tamilen organisieren Gebet für Stadt Zürich

Gott soll wieder vermehrt der Mittelpunkt sein.

«Christliche Wahlprüfsteine» für österreichische Nationalratswahl

Ein Leitfaden mit Fragestellungen zu 15 relevanten Kernthemen
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch