Logo

Erste evangelische Schweizer Kirche in Jerusalem geplant

Radio
Life Channel
Kirchengebäude in Jerusalem | (c) Beatriz Ostos/Unsplash
30.10.2020 02.11.2020
Längerfristig soll dort ein evangelisches Pfarramt beheimatet sein.
 
In diesem Beitrag
Thema: Weltweit

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Länder wie Deutschland, Österreich, Schweden oder Norwegen haben etwas, das die Schweiz nicht hat: eine Kirche oder ein Institut in Jerusalem. Das könnte sich jedoch ändern: Vier Pfarrpersonen haben in Basel den Verein «Evangelische Schweizer Kirche in Israel» gegründet. Mit diesem Verein legen die vier im übertragenen Sinn den ersten Stein für eine Schweizer-Kirche in Jerusalem.

Einer von ihnen ist Nico Rubeli, reformierter Pfarrer und Fachexperte für christlich-jüdische Projekte. Ihn erstaunt, dass die Schweiz mit ihren Bezügen zu Israel dort noch keine Kirche oder kein Institut hat. Vor mehreren Jahren studierte er in Jerusalem und vermisste damals eine Schweizer Kirche vor Ort.

Mit der geplanten evangelischen Kirche in Jerusalem will man unter anderem zwischen den verschiedenen dortigen Kulturen vermitteln. Längerfristig soll dort ein evangelisches Pfarramt mit einer wählbaren Pfarrperson aus der Schweiz beheimatet sein.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Silvester Madeira 22 | Mobile Rectangle
Zypern 22 | Mobile Rectangle
zusammen mehr | Mobile Rectangle
Seminar | Mobile Rectangle
Rosinen | Mobile Rectangle
Celine Hales | vorher | Mobile Rectangle
Nacht des Glaubens | Mobile Rectangle
Anzeige
Zypern 22 | Half Page
Anzeige
Zypern 22 | Leaderboard
Mehr zum Thema

Frieden für Jerusalem

Die Oster-Initiative 2022 des Ökumenischen Rats der Kirche

Illegale Versöhnung in Jerusalem

Radio Life Channel hält in Jerusalem Ausschau nach Spuren der Versöhnung
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch