Logo

Die versteckte Krise in Jemen

Radio
Life Channel
(c) 123rf
20.12.2017
«HMK Hilfe für Mensch und Kirche» setzt sich für die Kirchen vor Ort ein.
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Thema: Weltweit
Tags
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Die Situation in Jemen verschlechtert sich weiter. Die saudische Regierung hat 2015 eine Koalition gegen die Schiiten erstellt, denn sie wollen das Land zu einem vollständig sunnitischen Staat machen. Dies bedeutet für die Gesellschaft mittlerweile tägliche Bombardierungen, Nahrungsmittelmangel und katastrophale Lebensbedingungen. Ein versteckter Krieg, von dem nicht viele etwas wissen.
 
Das christliche Hilfswerk «HMK Hilfe für Mensch und Kirche» setzt sich für die Kirchen vor Ort ein. Denn diese verzeichnen ein noch nie dagewesenes Wachstum.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Zero Lepra | Medium Rectangle
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Versicherung | Mobile Rectangle
Herbstaktion | Mobile Rectangle
Aktion Weihnachtspäckli | Mobile Rectangle
Garage Reusser | Mobile Rectangle
Stricker | Mobile Rectangle
Weihnachten | Mobile Rectangle
Konzernverantwortungsinitiative | Mobile Rectangle
Anzeige
Konzernverantwortungsinitiative | Half Page
Anzeige
TDS Aarau | Schnuppertage/Kurse | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Lage der Christen in Indien verschlimmert sich

Die Lage für die Religionsminderheiten ist sehr gefährlich geworden.

Europa in der Krise: Driften Westen und Osten auseinander?

Osten und Westen nehmen die Probleme unterschiedlich wahr.

Humor beginnt in der Krise

Dr. Eckart von Hirschhausen bringt Medizin und Humor zusammen.
Mehr «Weltweit»
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten