Logo

Die Sozialfirma

Radio
Life Channel
02.11.2010
Viele Menschen haben Mühe, sich in unserer Leistungsgesellschaft zurechtzufinden
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Format: Zoom
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Viele Menschen haben Mühe, sich in unserer Leistungsgesellschaft zurechtzufinden. Viele von ihnen stranden früher oder später als Sozialfall.

Seit einigen Jahren gibt es eine andere Möglichkeit, solche Menschen sinnvoll zu beschäftigen: die Sozialfirma. Sie arbeitet im halb geschützten «zweiten» Markt und fördert Menschen gezielt in ihren Begabungen.

Zu den Pionieren der Sozialfirmen gehört Hans-Peter Lang. Er zeigt, was hinter einer Sozialfirma steckt.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Weihnachtsaktion | Mobile Rectangle
Stricker | Mobile Rectangle
Nothilfe | Mobile Rectangle
Woods Optik | Mobile Rectangle
TDS Schnuppertag | Mobile Rectangle
Adonia | Mobile Rectangle
Compasssion | Mobile Rectangle
Artikel zum Thema
Anzeige
TDS Schnuppertage | Half Page
Anzeige
Life on Stage | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Sozialfirma «läbeplus» hilft Langzeit-Stellenlosen mit neuem Projekt

Die Firma schafft seit 2010 «Arbeitsplätze mit geringen Anforderungen» für Langzeit-Stellenlose, IV- und Sozialhilfebezüger und Migranten.

Christliche Wahlkandidaten, die aus dem Rahmen fallen

Markus Fankhauser (EDU), Tania Woodhatch (EVP) und Dänu Wisler (SVP)
Mehr «Politik & Wirtschaft»
Die Mitte-Parteien über die Ausschaffungsinitiative
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten