Logo

Der Stand der Ehe

Radio
Life Channel
Trauung | (c) 123rf
04.01.2011
Heiraten ist bei den Jugendlichen im Trend – die Ehe aber nicht
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Format: Zoom
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Häufige Scheidungen und das beliebte Zusammenleben ohne Trauschein zeigen es: Die Ehe ist ausser Mode gekommen. Gleichzeitig ist der Wunsch, einmal zu heiraten, gerade bei jungen Menschen hoch im Kurs.

Wie lassen sich diese Widersprüche erklären? Und wie ist es möglich, unter den heute gegebenen gesellschaftlichen Umständen eine Ehe zu führen, die Zukunft hat?

Ein Gespräch über die Hinter- und Abgründe der heutigen Ehe mit dem Psychologen und Ehetherapeuten Dr. Wilf Gasser.

Wilf Gasser ist zu sehen im FENSTER ZUM SONNTAG-Talk «Liebe: Zwischen Feuerwerk und Fehlzündung». Seine Gedanken zur Ehe können Sie zudem im antenne-Artikel «Heiraten, nein Danke!» nachlesen.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Zero Lepra | Medium Rectangle
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Versicherung | Mobile Rectangle
Herbstaktion | Mobile Rectangle
Aktion Weihnachtspäckli | Mobile Rectangle
Kündigungsinitiative | Mobile Rectangle
Vaterschaftsurlaub | Mobile Rectangle
Garage Reusser | Mobile Rectangle
Stricker | Mobile Rectangle
Anzeige
Herbstaktion | Half Page
Anzeige
Gesund | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Päpstliches Schreiben «Amoris laetitia»: Wie einordnen?

Das Dokument thematisiert Ehe, Familie, Liebe und Sexualität.

Ehevorbereitung: Impulstag "Fit für die Ehe?!" für Verliebte und Verlobte

Die praxisnahe und hilfreiche Ergänzung zur persönlichen Ehevorbereitung.

Andrea und Nathanael Josi – Begeistert von Gott und der Ehe

Die beiden Berner sprudeln vor Lebensfreude und Leidenschaft für Gott.
Mehr «Politik & Wirtschaft»
Das verheerende Erdbeben in Haiti, die neu gewählten beiden Bundesräte, der Sieg der Schweizer Nati über die favorisierten Spanier und der Durchstich des Gotthard-Tunnels gehören zu den herausragenden Ereignissen des vergangen Jahres. Auch für die Redakti
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten