Logo

Pfarrer Sieber 2.0 – ein Sozialwerk erfindet sich neu

Radio
Life Channel
(c) Sozialwerke Pfarrer Sieber
07.11.2016
Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft eines etablierten Sozialwerks
 
In diesem Beitrag
Format: Zoom

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Pfarrer Sieber gehört mit seinen Sozialwerken seit Jahrzehnten zum Stadtbild von Zürich. Sein Einsatz für die Randständigen ist in der ganzen Schweiz anerkannt. Was aber geschieht, wenn die Ikone dieses Sozialwerkes einmal abtreten muss?

Was der Öffentlichkeit wenig bekannt ist: Pfarrer Sieber 2.0 hat schon längst begonnen. Wir blicken mit den neuen Leuten an der Spitze zurück in die eindrückliche Vergangenheit, analysieren die Gegenwart und wagen einen Blick in die Zukunft eines modernen Sozialwerkes.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Latin Link | Abenteuer | Medium Rectangle
TearFund Verfolgung | Mobile Rectangle
Madagaskar | Mobile Rectangle
TearFund Weihnachtsgeschenke | Mobile Rectangle
VCH | Mobile Rectangle
Anzeige
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Anzeige
TDS Aarau | Schnuppertage/Kurse | Leaderboard
Mehr zum Thema

Leitungswechsel beim Sozialwerk Pfarrer Sieber

Christoph Zingg übergibt den Stab an Friederike Rass.

«Sozialwerk Pfarrer Sieber» bereitet sich auf den Winter vor

In den kalten Monaten sind die Notschlafstellen «Pfuusbus» und «Iglu» offen.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch