Logo

Junge Schweizer erlebten auf Lesbos Situation der Flüchtlinge

Radio
Life Channel
(c) privat
16.08.2016
14 junge Erwachsene waren zwei Wochen dort und packten an.
 
In diesem Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

14 junge Erwachsene aus verschiedenen Mennonitengemeinden der Schweiz wollten sich die Situation von Flüchtlingen vor Ort ansehen. Sie reisten für zwei Wochen auf die griechische Insel Lesbos, packten auch an und leisteten Arbeitseinsätze: Sie hielten Nachtwachen, räumten Lager auf und schufen Ordnung, sie säuberten den Strand und hörten den Menschen zu.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Latin Link | Abenteuer | Medium Rectangle
TearFund Verfolgung | Mobile Rectangle
TearFund Weihnachtsgeschenke | Mobile Rectangle
VCH | Mobile Rectangle
Menorca 22 | Mobile Rectangle
Flusskreuzfahrt 22 | Mobile Rectangle
Silvester Madeira 22 | Leaderboard
Zypern 22 | Mobile Rectangle
Anzeige
Freude am Garten | half page
Mehr zum Thema

GAiN unterstützt Flüchtlinge auf Lesbos

Die Hilfsorganisation stattet sie mit dem Nötigsten aus.

Junge Flüchtlinge integrieren – zwischen Nächstenliebe und Herausforderung

In der Schweiz leben ungefähr 5000 minderjährige, unbegleitete Flüchtlinge.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch