Logo

Spendenbarometer 2019 – «Wir erreichen so viele Leute wie noch nie»

Radio
Life Channel
aktuelles Spendendefizit ERF Medien
07.12.2019
Geschäftsführer Hanspeter Hugentobler ist fasziniert von den Chancen für ERF Medien.
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Thema: Medien
Tags
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Die Zahl des aktuellen Spendendefizits sei zwar hoch, weiss Hanspeter Hugentobler, Geschäftsführer von ERF Medien. Doch es sei eine Gesetzmässigkeit, dass inzwischen die meisten Menschen hauptsächlich Ende Jahr spenden würden. Deshalb verschicken alle Non-Profit-Organisationen im Dezember entsprechende Spendenbriefe.

Er erklärt, dass es gerade jeweils im November und Dezember wichtig ist, die Menschen auf das Spendendefizit von ERF Medien hinzuweisen. Doch bei aller finanzieller Herausforderung faszinieren ihn die Chancen, welche sich dem christlichen Medienunternehmen bieten. «Wir erreichen so viele Menschen wie noch nie zuvor in der Geschichte von ERF Medien.» Über alle Kanäle hinweg sind es rund 100 000 Menschen täglich.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Stricker | Mobile Rectangle
TDS Schnuppertag | Mobile Rectangle
MAF | Mobile Rectangle
Weiterführende Tipps
Anzeige
Freude am Garten | half page
Anzeige
AGW Allianzgebetswoche | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Spendenbarometer 2019 – Es fehlt noch eine knappe Million Franken

Geschäftsführer Hanspeter Hugentobler ist fasziniert von den Chancen für ERF Medien.

Spendenbarometer 2019 – «Aus Liebe zu den Menschen»

Marketing-Leiter Mathias Fontana zur Spendensituation und zur aktuellen Kampagne

Spendenbarometer 2019 – Der Dezember ist der Spendenmonat schlechthin

In den vergangenen Jahren haben sich die Spenden schwerpunktmässig in den Dezember verlagert.
Mehr «Medien»
Simon Leemann, Leiter Verwaltung bei ERF Medien, ist ein passionierter Bergsteiger.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten