Logo

Spendenbarometer 2019 – Der Dezember ist der Spendenmonat schlechthin

Radio
Life Channel
aktueller Spendenstand ERF Medien
21.12.2019
In den vergangenen Jahren haben sich die Spenden schwerpunktmässig in den Dezember verlagert.
 
In diesem Beitrag
Thema: Medien

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Hanspeter Hugentobler (Geschäftsführer ERF Medien) durchlebt in den letzten Wochen des Jahres ein Wechselbad der Gefühle. Zum einen ist er von einer riesigen Dankbarkeit erfüllt, täglich unterschreibt er nämlich jeweils einen Stapel an Dankesbriefen. Er ist beeindruckt davon, dass Tausende Menschen aus allen Regionen der Schweiz die Angebote von ERF Medien wahrnehmen und das christliche Medienunternehmen unterstützen.

Zum anderen ist da die Anspannung, ob bis Ende Jahr genug Spenden eintreffen werden. In den vergangenen Jahren hätten sich die Spenden schwerpunktmässig in den Dezember verlagert, erklärt Hugentobler. Der letzte Monat im Jahr ist also der Spendenmonat schlechthin.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Latin Link | Abenteuer | Medium Rectangle
TearFund Verfolgung | Mobile Rectangle
Madagaskar | Mobile Rectangle
Joel Goldenberger | Mobile Rectangle | Vorher
Anzeige
Gartenplanung | half page
Anzeige
TDS Aarau | Schnuppertage/Kurse | Leaderboard
Mehr zum Thema

Spendenziel 2019 wurde verfehlt - die Zuversicht bleibt erhalten

Geschäftsführer Hanspeter Hugentobler zieht eine erste Bilanz.

Spendenbarometer 2019 – Über physische Berge und Spenden-Berge

Simon Leemann, Leiter Verwaltung bei ERF Medien, ist ein passionierter Bergsteiger.

Bibel-Podcast mit zwei Pfarrerstöchtern

Bei «Unter Pfarrerstöchtern» unterhalten sich eine stellvertretende Chefredaktorin und eine Theologin über die Bibel.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch