Logo

Radio zieht um auf DAB+!

Digitalradio im Auto  |  (c) 123rf
14.12.2018
Jetzt von UKW auf das Radio der Zukunft umsteigen
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Beitrag aus: antenne Januar 2019
Thema: Medien
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

DAB+, das Radio der Zukunft, ist in der Schweiz definitiv angekommen. Dank der neuen Technik sind unsere Programme «Life Channel» und «ERF Plus» (fast) überall zu empfangen.

Digitales Radio heisst: Einfacher Empfang, perfekter Klang, keine Störungen – und vor allem: zu Hause, bei der Arbeit und unterwegs stets von Radio «Life Channel» und «ERF Plus» begleitet zu werden. Bereits sind in den Schweizer Haushalten und Autos 3,6 Millionen DAB+-Radios in Betrieb – und 63 Prozent der Radionutzung erfolgt bereits digital über DAB+ und Internet. Dank des starken DAB+-Ausbaus mit zahlreichen neuen Sendern in den verschiedensten Kantonen während der letzten zwei Jahre erreichen unsere Sender in der Deutschschweiz Ende 2018 eine Abdeckung von 95 Prozent.

Erfreulich auch, dass das Bundesamt für Strassen ASTRA nach anfänglichen Verzögerungen den DAB+-Tunnel-Ausbau 2018 mit Hochdruck vorangetrieben hat. So ist nun der Grossteil der Nationalstrassen- Tunnel erschlossen und die meisten restlichen Tunnel werden 2019 ausgebaut.

Für Sie als Radiohörerin oder Radiohörer heisst das: Steigen Sie jetzt definitiv um auf DAB+! Ersetzen Sie Ihre alten UKW-Geräte in der Küche, im Wohnzimmer oder Bastelraum durch zeitgemässe und mittlerweile kostengünstige DAB+-Empfänger. Inzwischen sind auch die meisten neueren Autos mit DAB+-Radios ausgerüstet – doch auch ältere Modelle können mit Zusatzgeräten das neue Radio empfangen.

Der kleine Aufwand des Umsteigens lohnt sich, denn mit den neuen DAB+-Radios begleiten wir Sie mit unseren Radioprogrammen rund um die Uhr – zu Hause, an die Arbeit oder auf Ihrer Reise von Basel bis zum Gotthard oder von St. Gallen bis Lausanne. Wir freuen uns, mit Ihnen unterwegs zu sein!

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige neu mobile
Elba | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Ferien am Meer | Medium Rectangle | Kultour
Stapler-Service | Medium Mobile
Event | Event AG | Mobile Rectangle
LYN Workshops | medium rectangle
Anzeige
LYN Workshops | half page
Anzeige
Uphill Festival 2019 | 06.-07.2019 | Leaderboard
weiterlesen
Der Journalist Kurt Pelda zum An'Nur-Prozess
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten