Logo

Psalmen, Gebete, Gedichte – Worte, die berühren

Radio
Life Channel
17.08.2013
 
In diesem Beitrag
Format: Medientipp
Thema: Medien

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Die Bibel ist voll von Gebeten. Wer konnte oder musste nicht schon einmal erklären, was denn ein Gebet oder Beten überhaupt ist. Gebet und Beten in der heutigen Sprache, wie sieht das aus und wie hört sich das an? Mario Dall'Oglio, Leiter Internet, stellt eine Website vor, welche Impulse zum Beten gibt.

Die einladenden Worte der Website Christliche-Gebete.ch lauten: Beten heisst: von Herzen mit Gott reden. Das Gebet ist eine persönliche Zwiesprache mit Gott. Sein Wort lädt mich ein zu einer Antwort. Theophil Tobler, Pfarrer, lädt Sie ein, Gedanken, Gebete und Gedichte zu entdecken und sich von Gottes Wort berühren zu lassen.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Silvester Madeira 22 | Mobile Rectangle
Zypern 22 | Mobile Rectangle
zusammen mehr | Mobile Rectangle
Seminar | Mobile Rectangle
Rosinen | Mobile Rectangle
Celine Hales | vorher | Mobile Rectangle
Nacht des Glaubens | Mobile Rectangle
Anzeige
Rend Collective | Medium Rectangle
Anzeige
TDS Aarau | Schnuppertage/Kurse | Leaderboard
Mehr zum Thema

Wie Gott Gebete erhört

Mit Pfarrer Peter Schulthess sprechen wir über die Spannung zwischen Hoffnung und Zweifel.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch