Logo

Oh Gott USA – Coolnessfaktor in Gefahr?

Radio
Life Channel
(c) 123rf
25.03.2017
Arthur Honegger und sein Eindruck zu den USA
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Thema: Medien
Tags
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Täglich erreichen uns Nachrichten und News aus den USA. Seit dem neuen US-Präsidenten Donald Trump sind es noch viel mehr News. Bei dieser schier unzähligen Masse von Informationen gilt es auch zu filtern und zu unterscheiden: zwischen einem Grundrauschen eines Kanals und den wirklichen Informationen.

So erklärte es der ehemalige USA-Korrespondent Arthur Honegger diese Woche an einem Medienanlass der Zürcher Medien. Radio Life Channel hat sich mit Arthur Honegger über den Coolness-Faktor unterhalten – als ob trotzallem die USA nach wie vor cool ist.


( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Stricker | Mobile Rectangle
Patenschaft | Mobile Rectangle
Anzeige
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Anzeige
TDS Aarau | Schnuppertage/Kurse | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Karfreitagskampagne thematisiert Todesstrafe in den USA

20 US-Bundesstaaten haben die Todesstrafe abgeschafft, in 30 hingegen ist sie noch in Kraft.

Unternehmerinnen – Berufung in den USA gefunden

Bettina Heim leitet in Boston das Tech-Unternehmen «Pixability».
Mehr «Medien»
Ein neues Magazin für Führungskräfte
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten