Logo

Kino-Tipp «Suffragette»

Radio
Life Channel
(c) Focus Features
06.02.2016
Ein aufwühlender Film über den Kampf um Freiheit und Gerechtigkeit
 
In diesem Beitrag
Format: Medientipp
Thema: Medien

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

England, 1912. Die «Suffragetten» (von «suffrage»: Stimmrecht) kämpfen um die politische Gleichstellung von Mann und Frau. Weil sie auf diplomatischem Weg nichts erreicht haben, protestieren sie mit Sachbeschädigungen und Hungerstreiks gegen die Unterdrückung der Frauen: «Krieg ist die einzige Sprache, welche die Männer verstehen.» Der Film «Suffragette» begleitet Maud Watts (Carey Mulligan), eine junge Mutter und Ehefrau in dieser Zeit. Arbeitsausbeutung und sexuelle Übergriffe gehören als Wäscherin zu ihrem Alltag. Im Film wandelt sie sich von der duldsamen Ehefrau zur Aktivistin, setzt im Kampf um Freiheit und Gerechtigkeit alles aufs Spiel.

Nah in der Kameraführung, mit hervorragenden Schauspielerinnen und Schauspielern (Carey Mulligan, Helena Bonham Carter, Brendan Gleeson) und schonungslos in der Erzählung, berührt «Suffragette» und wühlt auf. Es geht nicht nur um Feminismus, sondern um Auflehnung gegen Ungerechtigkeit und Ausbeutung, vergleichbar mit den Sklavenaufständen oder der Bürgerrechtsbewegung in den USA.

Der Film zeigt, welche unhaltbaren Zustände Frauen damals als Menschen zweiter Klasse zu ertragen hatten und wie sie aus Verzweiflung zu Strategien griffen, die ihr eigentlich zuwider waren. Wenn man sich bewusst ist, wie Frauen in vielen Regionen der Welt immer noch unter solchen Zuständen leiden, ist «Suffragette» nicht nur ein historischer Film, sondern hochaktuell.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Latin Link | Abenteuer | Medium Rectangle
VCH | Mobile Rectangle
Menorca 22 | Mobile Rectangle
Flusskreuzfahrt 22 | Mobile Rectangle
Silvester Madeira 22 | Leaderboard
Zypern 22 | Mobile Rectangle
Patrick Jonsson | Mobile Rectangle | Vorher
Anzeige
Gartenplanung | half page
Anzeige
Flusskreuzfahrt 22 | Leaderboard
Mehr zum Thema

Kino-Tipp «Die Hütte»

Ein Mann muss seine Vorstellungen von Gott über den Haufen werfen.

Kino-Tipp «Silence»

Die Fragen in diesem Film von Martin Scorsese sind hochaktuell.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch