Logo

FENSTER ZUM SONNTAG-Talk versprüht Hoffnungsfunken

Radio
Life Channel
Ruedi Josuran mit Kommunikationsfachmann Giuseppe Gracia | (c) ERF Medien
30.12.2020
Bewegendene Lebensgeschichten von gewöhnlichen Menschen mit Gotteserlebnissen.
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Serie: Hoffnung
Thema: Medien
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Hoffnung verbreiten war schon immer ein Ziel von ERF Medien und damit auch der TV-Abteilung, welche den FENSTER ZUM SONNTAG-Talk produziert. «Wir sind Mutmacher-Fernsehen. Das liegt in der DNA unserer Arbeit», erklärt TV-Leiter Rouven Waser.

Zu Beginn des Lockdowns im März herrschte für das Team Unsicherheit, was in Bezug auf die Sendungsproduktion machbar war. Doch trotz Einschränkungen konnte es weiterarbeiten. Im Talk «Viren, Ängste und Chancen» zeigte der Psychiater Hans-Rudolf Pfeifer entsprechend dem Sendungstitel auf, wie in einer Zeit wie der Corona-Pandemie Chancen genutzt und Krisen umschifft werden können.

Jahresend-Fazit: Auch dieses Jahr waren auf SRF, der Website und YouTube bewegende Lebensgeschichten von gewöhnlichen Menschen zu sehen, welche mit Gott Erlebnisse gemacht haben.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Anzeige
Freude am Garten | half page
Vertiefende Beiträge

25 Jahre Fenster zum Sonntag – Jubiläumstalk

Mit den Moderatoren Ruedi Josuran und Aline Baumann sowie den Leitern Rouven Waser und Mike Bischoff
Mehr «Medien»
Über diese und andere Themen berichtete Redaktor Georg Hoffmann.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten