Logo

ERF Medien berühren Menschen – eine lohnende Arbeit

Radio
Life Channel
ERF Medien berühren Menschen
23.04.2019
ERF Medien bieten sinnstiftende Inhalte mit positiven Werten.
 
In diesem Beitrag
Thema: Medien

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Für ihre Arbeit brauchen ERF Medien jährlich rund 5,5 Millionen Franken, Dutzende von festangestellten und freiwilligen Mitarbeitenden setzen sich für gute Nachrichten in den Medien ein. Lohnt sich dieser finanzielle und personelle Aufwand?

Verena Birchler (Leiterin Marketing) erklärt, dass es darum geht, positive Werte über Geschichten zu vermitteln, was bei den Menschen sehr gut ankommt. Die Rückmeldungen auf die Inhalte würden zeigen, dass sie lebensverändernde Gedanken auslösen. In erster Linie wird in den Produkten von ERF Medien nicht Unterhaltendes, sondern Sinnstiftendes gesucht.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Latin Link | Abenteuer | Medium Rectangle
VCH | Mobile Rectangle
Menorca 22 | Mobile Rectangle
Flusskreuzfahrt 22 | Mobile Rectangle
Silvester Madeira 22 | Leaderboard
Zypern 22 | Mobile Rectangle
Patrick Jonsson | Mobile Rectangle | Vorher
Anzeige
Ostsee 22 | Half Page
Anzeige
Norwegen 22 | Leaderboard
Mehr zum Thema

ERF Medien berühren Menschen – Mit nur 15 Rappen pro Person

Täglich werden über die verschiedenen Medienkanäle 110 000 Menschen erreicht.

ERF Medien berühren Menschen – Unsere finanzielle Situation

Sind wegen des Defizits im Jahr 2018 Sparmassnahmen angesagt?

Hoffnung stiften mit ERF Medien

Hanspeter Hugentobler (CEO ERF Medien) und Verena Birchler (Marketing-Leiterin ERF Medien) im Gespräch.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch