Logo

Ein Lichtblick in der Dunkelheit

Flüchtlinge
14.07.2015
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Beitrag aus: antenne August 2015
Thema: Medien
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Wir in der westlichen Welt geniessen in vielerlei Hinsicht Freiheiten, die nicht selbstverständlich sind. So zum Beispiel Reisefreiheit, Versammlungsfreiheit, Pressefreiheit, demokratisches Mitspracherecht und Religionsfreiheit. Das Recht auf freie Religionsausübung ist in der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte der UNO, die von allen Mitgliedsstaaten dieser Welt anerkannt wurde, klar definiert. Sie beinhaltet gemäss Artikel 18 das Recht, «… seinen Glauben zu wechseln, sowie die Freiheit, ihn mit anderen, öffentlich oder privat, zu bekennen.»

Ein Lichtblick in der Dunkelheit (PDF)

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Zero Lepra | Medium Rectangle
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Versicherung | Mobile Rectangle
Herbstaktion | Mobile Rectangle
Aktion Weihnachtspäckli | Mobile Rectangle
Kündigungsinitiative | Mobile Rectangle
Vaterschaftsurlaub | Mobile Rectangle
Garage Reusser | Mobile Rectangle
Stricker | Mobile Rectangle
Anzeige
Herbstaktion | Half Page
Anzeige
Küstenpfad on Tour | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Lichtblick in der Strafanstalt

Sich Gefangenen widmen und ein Gehör für Nöte und Sorgen schenken.

Von der Dunkelheit zum Licht

«Ich bin das Licht der Welt», sagte Jesus von sich selbst.

Licht in der Dunkelheit

Licht kann in der Dunkelheit eine zentrale Rolle spielen.
Mehr «Medien»
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten