Logo

DVD-Tipp «Plötzlich Papa»

Radio
Life Channel
20.01.2018
Eine Art modernes Märchen, mit viel Auf und Ab
 
In diesem Beitrag
Format: Medientipp
Thema: Medien

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Von einem Moment auf den anderen ist Sam (Omar Sy) Vater. Ohne, dass er es wusste, ist seine Sommer-Affäre vom vergangenen Jahr schwanger geworden. Nun bringt sie ihm seine drei Monate alte Tochter Gloria und macht sich aus dem Staub. Obwohl Sam ihr sofort nachhetzt und sogar nach London fliegt, wo er weiss, dass sie lebt, bleibt Kristin (Clémence Poésy) unauffindbar. Und so zieht Sam fortan alleine seine Tochter gross.

«Plötzlich Papa» ist eine Art modernes Märchen, mit viel Auf und Ab. Es gibt ernsthafte, aber auch viele lustige Szenen. Als ganzes ist der Film eher lang. Dank Hauptdarsteller Omar Sy («Ziemlich beste Freunde») schaut man ihn trotzdem gerne.
 
«Plötzlich Papa» ist auf DVD und Video On Demand erhältlich.

Rezension von Evelyne Baumberger

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Latin Link | Abenteuer | Medium Rectangle
VCH | Mobile Rectangle
Menorca 22 | Mobile Rectangle
Flusskreuzfahrt 22 | Mobile Rectangle
Silvester Madeira 22 | Leaderboard
Zypern 22 | Mobile Rectangle
Patrick Jonsson | Mobile Rectangle | Vorher
Anzeige
Norwegen 22 | Half Page
Anzeige
Menorca 22 | Leaderboard
Mehr zum Thema

DVD-Tipp «Brennan»

Die Lebensgeschichte von Brennan Manning

DVD-Tipp: «Hacksaw Ridge»

Die Schlacht eines Pazifisten

«Inside ERF Medien» – Die Tour

Interaktiver Rundgang durch unser Medienhaus
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch