Logo

DVD-Tipp: «Hacksaw Ridge»

Radio
Life Channel
22.07.2017
Die Schlacht eines Pazifisten
 
In diesem Beitrag
Format: Medientipp
Thema: Medien

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Mel Gibson kann anscheinend nicht anders: Auch sein neustes Regiewerk «Hacksaw Ridge» ist blutig bis zum Äussersten. Wenn man an den betreffenden Stellen wegschaut, ist der Film trotzdem interessant. Es ist die wahre Geschichte von Desmond Doss (Andrew Garfield), der im Zweiten Weltkrieg mit der US-Armee nach Japan fährt. Allerdings: Desmond will aus Glaubens- und Gewissensgründen keine Waffe tragen. Das bringt ihn von Anfang an in Schwierigkeiten, doch er bleibt seinen Prinzipien treu.

Der Film bewegt. Leider hat er auch Schwächen: Die Japaner werden allesamt als gesichtslose, brutale Kampfmaschinen dargestellt. Und ob der Film nun mit seinen brutalen Kampfszenen und heroisch dargestellten Kriegern für oder gegen den Krieg ist, wird bis zum Schluss nicht klar.

Rezension von Evelyne Baumberger

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Latin Link | Abenteuer | Medium Rectangle
TearFund Verfolgung | Mobile Rectangle
TearFund Weihnachtsgeschenke | Mobile Rectangle
VCH | Mobile Rectangle
Menorca 22 | Mobile Rectangle
Flusskreuzfahrt 22 | Mobile Rectangle
Silvester Madeira 22 | Leaderboard
Zypern 22 | Mobile Rectangle
Anzeige
Silvester Madeira 22 | Half Page
Anzeige
Silvester Madeira 22 | Leaderboard
Mehr zum Thema

DVD-Tipp «Moonlight»

Verletzlichkeit in einem jungen Leben mit durchkomponierten Bildern

DVD-Tipp «Anomalisa»

Ein mit Puppen animierter Film, der ins Surreale abdriftet.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch