Logo

Digitalradio im Aufschwung

Digitalradio
(c) ERF Medien
15.04.2016
Radiohören in der Schweiz
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Beitrag aus: antenne Mai 2016
Thema: Medien
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Bereits jede zweite Radiominute wird in der Schweiz digital genossen.

Immer mehr Menschen in unserem Land hören digital Radio. Wie beliebt die neuen DAB-Digitalradios sind, zeigt die zweite Befragung zur digitalen Radionutzung, die im Februar 2016 vorgestellt wurde. Demnach werden von 100 Radiominuten bereits 49 digital über DAB oder Internet gehört. Der Wechsel vom alten analogen UKW-Radio hin zum neuen digitalen Radiosound ist bei Jung und Alt beliebt. Am meisten Terrain verliert das alte UKWRadio bei den Jungen bis zum Alter von 24 Jahren, aber auch immer mehr über 55-Jährige trennen sich von ihrem UKWRadio und steigen auf Digitalradio um.

Der Radioempfang über DAB und Internet hat denn auch zu Hause und bei der Arbeit die UKW-Nutzung bereits überholt. Am Arbeitsplatz wird dabei leicht mehr über DAB Radio gehört, während zu Hause Radio etwas mehr über Internet empfangen wird.

Die Befragung zur digitalen Radionutzung wird seit Frühling 2015 von der GfK Switzerland im Auftrag der Arbeitsgruppe «Digitale Migration» durchgeführt. Der Vergleich der ersten beiden Erhebungen zeigt, dass digitales Radiohören immer beliebter wird: So stieg der Anteil digitaler Radionutzung vom Frühling 2015 bis zum Herbst 2015 von 45 auf 49 Prozent. Ziel der regelmässigen Erhebung ist es zu beurteilen, wie weit die Digitalisierung der Radiowelt schon fortgeschritten ist. Ein Anteil von 68 Prozent digitaler Radionutzung wurde dabei als Voraussetzung festgelegt, dass der UKW-Betrieb eingestellt werden kann.

Auch die beiden Radioprogramme von ERF Medien Schweiz – Radio Life Channel und Radio ERF Plus – werden vermehrt digital gehört. ERF Medien investieren daher weiter in den Ausbau des DAB-Netzes. So wurde Anfang Jahr der Sendebetrieb im Wallis erfolgreich aufgenommen, weitere Ausbauten und Verbesserungen verschiedener Sendegebiete sind geplant. 2016 sollte nun endlich auch der DAB-Ausbau der wichtigsten Strassentunnels durch das Bundesamt für Strassen ASTRA an Fahrt gewinnen.

Beliebt am Radiohören über DAB-Digitalradio ist vor allem das einfache Einstellen der Radiosender – so müssen keine Frequenzen mehr gesucht werden, sondern das Radio zeigt nach dem Einschalten alle verfügbaren Radiosender mit Namen an. Zudem ist der Empfang störungsfrei und benötigt weder einen Kabel- noch einen Internetanschluss. Die einmalige Anschaffung eines DAB-Digitalradios genügt als Voraussetzung für ungetrübten Radioempfang.

Weitere Infos zum Digitalradioempfang erhalten Sie beim Servicecenter von ERF Medien Schweiz unter Telefon 044 953 35 35. Hier können Sie auch das von uns getestete ERF Medien-Digitalradio bestellen, das als Spezialität mit vorprogrammierten Direkttasten für Radio Life Channel und Radio ERF Plus aufwartet. Alle Informationen zum Digitalradioempfang unserer Programme und zum Kauf von Digitalradios finden Sie auch auf unserer Internetseite von http://lifechannel.ch/empfang

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Stapler-Service | Medium Mobile
Ihr Partner für jeden Event | Mobile Rectangle
Mein Verein fürs Leben | Mobile Rectangle
Aktion Weihnachtspäckli | Mobile Rectangle
Bible Energy | Mobile Rectangle
Mobile Rectangle | Spenden | Frieden
Lepra heute heilbar | Mobile Rectangle
Basteln zu Weihnachten | Mobile Rectangle
bv Media | Aufatmen | Mobile Rectangle
bv Media | Faszination Bibel | Mobile Rectangle
bv Media | Lebenslust | Mobile Rectangle
The New Heinz Julen Porject | Mobile Rectangle
Anzeige
Half Page | Spenden | Frieden
Anzeige
Räber Marketing | Persönlichkeitsentwicklung | Leaderboard
Vertiefende Beiträge
Mehr «Medien»
Ein herzerwärmender Film über den Umgang mit Verlust und Trauer
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten