Logo

Zwischenbilanz der Aktion «Trotzdem Licht»

Radio
Life Channel
(c) Chad Madden/Unsplash
21.12.2020
Keine Enttäuschung trotz geringen Besucherzahlen.
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Trotz Einschränkungen: Weihnachten feiern ist trotzdem möglich. Die Frage ist nur, in welcher Form. Eine gute Gelegenheit, um kreativ und erfinderisch zu sein. Die Website Trotzdemlicht.ch fungiert als Ideenbörse, um Menschen für adventliche und weihnachtliche Aktionen zu inspirieren. Seit rund einem Monat aufgeschaltet, bietet sie Beispiele, Links und Grafiken für lokale Aktionen.

Gunda Brüske (Co-Leiterin des Liturgischen Instituts der Deutschschweiz) ist Koordinatorin und Leiterin dieses Projekts. Auch wenn sich pro Tag nur rund 200 Personen durch die Website klicken, ist sie nicht enttäuscht. Schliesslich gehe es ja um die Sache, nicht um Klicks: Menschen sollen inspiriert werden.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Stricker | Mobile Rectangle
Patenschaft | Mobile Rectangle
Anzeige
Gartenplanung | half page
Anzeige
Wasser Konferenz | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Das Licht der Welt

Jesus wurde Mensch, um den Menschen ein Licht zu sein.
Mehr «Kirche & Gesellschaft»
Der Verein «Hände weg – Stopp Kindesmissbrauch» setzt sich in der Prävention ein.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten