Logo

«Wir gehen dann mal vor»

Radio
Life Channel
Buch «Wir gehen dann mal vor» von Jacqueline Straub
12.10.2021
Das vierte Buch der katholischen Theologin Jacqueline Straub
 
In diesem Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Mit «Wir gehen dann mal vor» hat die katholische Theologin, Journalistin und Autorin Jacqueline Straub ihr viertes Buch veröffentlicht. Mit ihrem neuen Werk möchte sie Mut für eine zukunftsfähige katholische Kirche machen. Vor allem möchte sie diejenigen Menschen ermutigen, welche noch in der Kirche und resigniert sind, weil sich viel zu wenig bewegt.

«Mit meinem Buch möchte ich zeigen, dass sich doch schon einiges bewegt», sagt Straub. Sie berichtet darin von verschiedenen Begegnungen mit Katholikinnen und Katholiken, welche erzählen, wie in ihren Kirchgemeinden gewisse Dinge umgesetzt werden.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Latin Link | Abenteuer | Medium Rectangle
TearFund Verfolgung | Mobile Rectangle
Madagaskar | Mobile Rectangle
Joel Goldenberger | Mobile Rectangle | Vorher
TearFund Weihnachtsgeschenke | Mobile Rectangle
Anzeige
Zero Lepra | Half Page
Anzeige
Madagaskar | Leaderboard
Mehr zum Thema

Heilige − Wer sind sie?

Wir fragten Jacqueline Straub, katholische Theologin und Buchautorin.

Frauen und ihre Berufung zur Diakonin und Priesterin

Das Buch «Weil Gott es so will» enthält die Geschichten von 150 Frauen.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch