Logo

«Westvleteren»: Trappisten brauen eines der besten Biere weltweit

Radio
Life Channel
Ein Glas Bier der Marke «Westvleteren» | (c) Dirk Van Esbroeck/Wikipedia
13.01.2020
Das sagt Sofie Vanrafelghem, eine internationale Bier-Sommelière und Bier-Expertin aus Belgien.
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Ein starker Gegensatz: Die Mönche des Trappistenklosters Sankt Sixtus im belgischen Vleteren führen gemäss Ordensregeln ein «kontemplatives Leben mit strenger Klausur» (Wikipedia), ihr Bier «Westvleteren» ist jedoch weltbekannt geworden. Diese Berühmtheit ist entsprechend dem Charakter des Ordens von den Mönchen nicht geplant worden.

Sofie Vanrafelghem ist eine internationale Bier-Sommelière und Bier-Expertin aus Belgien. Sie bezeichnet «Westvleteren» als eines der besten Biere der Welt. Sie lebte 24 Stunden lang im Kloster mit und konnte beobachten, dass die Bierproduktion der Mönche trotz moderner Technik nicht effizienter geworden ist. Sie bezeichnet die Biersorte als sehr fruchtig, dunkel und mit Schokoladen-Karamell-Geschmack.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Zero Lepra | Medium Rectangle
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Südirland | Mobile Rectangle
Sardinien | Mobile Rectangle
Zypern | Mobile Rectangle
Chalkidiki | Mobile Rectangle
Cornwall | Mobile Rectangle
Ostsee | Mobile Rectangle
Ferien am Meer | Mobile Rectangle
Organisationsentwicklung | Mobile Rectangle
Anzeige
Zypern | Half Page
Anzeige
Sardinien | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Schweigen, beten und Bier brauen

Daraus besteht das Leben der Trappistenmönche der belgischen Abtei Sankt Sixtus.

Der Suizid meiner besten Freundin

Der Trauerprozess von Sabrina Müller dauert beinahe zehn Jahre.
Mehr «Kirche & Gesellschaft»
Daraus besteht das Leben der Trappistenmönche der belgischen Abtei Sankt Sixtus.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten