Logo

Wenn unterschiedliche Katholiken gemeinsam feiern

Radio
Life Channel
(c) 123rf
06.12.2017
Bei einem Wettbewerb wurden Ideen dafür gesucht.
 

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Bei einem Wettbewerb wurden Ideen gesucht, wie Pfarreien und fremdsprachige Missionen der katholischen Kirche gemeinsam Gottesdienst feiern können. Als Katholiken gemeinsam zu feiern ist nämlich gar nicht so einfach: Häufig sind die kulturellen Hintergründe der Sprachregionen eine Hürde.
 
An einer Tagung am 29. und 30. Januar in Zürich wird der Wettbewerb ausgewertet und darüber diskutiert, wie gemeinsames Feiern gelingen kann. Wir sprachen mit Martin Conrad, Mitarbeiter am Liturgischen Institut in Fribourg.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Latin Link | Abenteuer | Medium Rectangle
VCH | Mobile Rectangle
Menorca 22 | Mobile Rectangle
Flusskreuzfahrt 22 | Mobile Rectangle
Silvester Madeira 22 | Leaderboard
Zypern 22 | Mobile Rectangle
Patrick Jonsson | Mobile Rectangle | Vorher
Anzeige
Flusskreuzfahrt 22 | Half Page
Anzeige
Menorca 22 | Leaderboard
Mehr zum Thema

Katholiken und Reformierte feiern Doppeljubiläum

500 Jahre Reformation und 600 Jahre Niklaus von der Flüe

Gemeinsam statt einsam

Das Leben in Gemeinschaft wird wieder gesucht.

«Rock & Pearl» setzt sich für nachhaltige Hilfe im Kongo ein

Wir sprachen mit Margret Kurz, der Präsidentin und Visionärin des Vereins.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch