Logo

Vom Banker zum Priester

Radio
Life Channel
Andreas Stüdli | (c) Aargauer Limmattal
19.02.2019
Andreas Stüdli ist katholischer Priester, der Weg dahin war jedoch ungewöhnlich.
 
In diesem Beitrag
Thema: Kirchen

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Andreas Stüdli ist katholischer Priester im aargauischen Bad Zurzach und lebt mit diesem Beruf seinen Traum. Der Weg zu seiner jetzigen Position war jedoch ungewöhnlich.

Stüdli wuchs im thurgauischen Weinfelden in einer reformierten Familie auf. Er absolvierte zunächst die kaufmännische Ausbildung in einem Müllereibetrieb, wechselte nach der Rekrutenschule in den Banksektor, holte dann die Matura auf dem Zweitweg nach und begann sogar Medizin zu studieren. Wie er schlussendlich Priester wurde, erzählt er im Beitrag.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Silvester Madeira 22 | Mobile Rectangle
Zypern 22 | Mobile Rectangle
zusammen mehr | Mobile Rectangle
Seminar | Mobile Rectangle
Rosinen | Mobile Rectangle
Nacht des Glaubens | Mobile Rectangle
Anzeige
Freude am Garten | half page
Anzeige
TDS Aarau | Schnuppertage/Kurse | Leaderboard
Mehr zum Thema

Ansgar Gmür – Vom Direktor zum Studenten

Ansgar Gmür beginnt mit 64 nochmals ein Studium

Mexiko zu gefährlich für Priester?

Erneut wurde ein Priester ermordet.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch