Logo

Verein «500 Jahre Zürcher Reformation» verabschiedet sich von Zwingli

Radio
Life Channel
Huldirch Zwingli | (c) Wikipedia
22.05.2019 23.05.2019
Mit Michel Müller, Vereins- und Kirchenratspräsident, blicken wir auf das Langzeitfestival zurück.
 
In diesem Beitrag
Thema: Kirchen

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Das Zürcher Langzeitfestival des Vereins «500 Jahre Zürcher Reformation» fand von Mitte 2017 bis Anfang 2019 an verschiedenen Orten im Kanton Zürich statt und war ein Feuerwerk von Theateraufführungen, Lesungen, Ausstellungen und Konzerten. Inzwischen ist es Geschichte.

Mit Michel Müller, Vereins- und Kirchenratspräsident, blicken wir auf das Festival zurück. Er resümiert, es sei sehr gut gelungen, das ganze Geschehen rund um die Zürcher Reformation breit bekannt zu machen.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Silvester Madeira 22 | Mobile Rectangle
Zypern 22 | Mobile Rectangle
zusammen mehr | Mobile Rectangle
Deborah Monard | Mobile Rectangle | Nachher
Seminar | Mobile Rectangle
Rosinen | Mobile Rectangle
Anzeige
Seminar | Half Page
Anzeige
Zypern 22 | Leaderboard
Mehr zum Thema

Täuferstreit in den «Zwingli Wars»

Huldrich Zwingli, seine Frau Anna und Felix Mantz sind wieder unterwegs.

Die Reformation ist mehr als Zwingli und Zürich

Die beiden Historiker Peter Niederhäuser und Regula Schmid Keeling haben mit «Querblicke – Zürcher Reformationsgeschichten» ein Buch herausgegeben, welches die Refomation aus anderen Perspektiven zeigt.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch