Logo

Symposium zu Ästhetik der Spiritualität

Radio
Life Channel
Lesung der besonderen Art | (c) ARTS+
09.03.2019
Ein Anlass für Kunstschaffende, Theologen und auch breit interessierte Personen, welche erkannt haben, dass im Dialog zwischen Kunstschaffen und Theologie ein Potenzial liegt.
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Ein Wochenende zu Kunst und Glaube: Vom 8. bis 10. März 2019 findet in der Communauté Don Camillo in Montmirail NE ein Symposium von ARTS+ statt. Laut der Projektverantwortlichen Astrid Künzler richtet sich der Anlass an Kunstschaffende, Theologen und auch breit interessierte Personen, welche erkannt haben, dass im Dialog zwischen Kunstschaffen und Theologie ein Potenzial liegt.

Dieser gemeinsame Dialog ist es, welchen das Symposium ermöglichen will. Denn wenn Kunst und Theologie zusammenspannen, findet die Gesellschaft dadurch Antworten auf Fragen, welche sie beispielsweise an die Spiritualität stellt. ARTS+ hat festgestellt, dass sie Suche nach Spiritualität immer präsenter wird und sich Tendenzen für eine neue Kunstbewegung zeigen.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Stricker | Mobile Rectangle
Patenschaft | Mobile Rectangle
Anzeige
Stricker | Half page
Anzeige
TDS Aarau | Schnuppertage/Kurse | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Symposium für Kunst, Kultur und Kirche

Über die Zusammenhänge dieser verschiedenen Bereiche

Kunst oder Religion oder beides?

Für gewisse Menschen ist Kunst eine Art Ersatzreligion.

Spiritualität in der Corona-Pandemie

Ein Gespräch mit dem Mediziner René Hefti
Mehr «Kirche & Gesellschaft»
«Christ in You – The Voice» ist eine Art Fortsetzung von «Christ in You – The Movie».
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten