Logo

StopArmut 2015: Ohnmacht lähmt – aber nicht mich

Radio
Life Channel
(c) Fotolia
27.10.2014
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Tags
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Jeder neunte Mensch auf dieser Welt geht am Abend hungrig ins Bett und jeder Dritte muss mit zwei Dollar durch den Tag kommen.

Diese Zahlen stimmen nachdenklich und lassen ein beinahe ohnmächtiges Gefühl aufkommen. Wie kann die Armut bekämpft werden? Diese Frage steht im Mittelpunkt beim Lunchgespräch von StopArmut 2015.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Stricker | Mobile Rectangle
Patenschaft | Mobile Rectangle
Artikel zum Thema
Weiterführende Tipps
Anzeige
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Anzeige
Wasser Konferenz | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Liebe endet nicht am Kreuz

Liebe muss gesellschaftsrelevant sein. Liebe darf nicht am Kreuz enden. So wie auch für Jesus das Kreuz nicht das Ende war.
Mehr «Kirche & Gesellschaft»
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten