Logo

Bistümer sagen: «Wir sind Ohr»

Radio
Life Channel
Synodaler Prozess «Wir sind Ohr» | (c) Bistum Basel
20.10.2021
In der römisch-katholischen Kirche hat der synodale Prozess begonnen.
 

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Papst Franziskus hat den synodalen Prozess initiiert, der weltweit am 17. Oktober 2021 gestartet ist. Er lädt ein, über Partizipation und Gemeinschaft in der römisch-katholischen Kirche und ihren Auftrag zu diskutieren. Der Prozess ist dreistufig und startet in den Diözesen, geht weiter in Kontinentalsynoden und endet 2023 mit der Bischofssynode in Rom.

Die drei Bistümer Basel, St. Gallen und Chur haben sich in diesen Prozess eingeschaltet. Unter anderem haben sie eine Online-Kampagne mit dem Namen «Wir sind Ohr» aufgeschaltet.

Im Beitrag sind zu hören:

  • Arnold Landtwing (Kommunikationsverantwortlicher Bistum Chur)
  • Barbara Kückelmann (Pastoralverantwortliche Bistum Basel)
  • Sabine Rüthemann (Kommunikationsbeauftragte Bistum St. Gallen)
( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Latin Link | Abenteuer | Medium Rectangle
TearFund Verfolgung | Mobile Rectangle
TearFund Weihnachtsgeschenke | Mobile Rectangle
VCH | Mobile Rectangle
Menorca 22 | Mobile Rectangle
Flusskreuzfahrt 22 | Mobile Rectangle
Silvester Madeira 22 | Leaderboard
Zypern 22 | Mobile Rectangle
Anzeige
Gartenplanung | half page
Anzeige
Norwegen 22 | Leaderboard
Mehr zum Thema

Journalist deckt Weltverschwörung auf

Im Roman «Der letzte Feind» von Giuseppe Gracia

Bistum Basel hat seinen Sitz in Solothurn

Hintergründe zu diesem Hauptsitz in Solothurn

«Stolpersteinen» erinnern an Holocoust-Opfer

Über 80 000 Stück sind in Europa verteilt.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch