Logo

Solidarität mit verfolgten Christen zeigen

Radio
Life Channel
(c) CSI
16.12.2015
Mahnwachen in verschiedenen Schweizer Städten
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Heute Donnerstagabend 17. Dezember finden in Basel, Bern, Luzern, Zürich, Lausanne und Lugano Mahnwachen für verfolgte Christen statt, welche von Christian Solidarity International (CSI) organisiert werden. Damit soll die Öffentlichkeit auf das Leid der verfolgten Christen und die systematische Verfolgung aufmerksam gemacht werden.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Zero Lepra | Medium Rectangle
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Versicherung | Mobile Rectangle
Ferien am Meer | Mobile Rectangle
Back to School | Mobile Rectangle
Anzeige
Back to School | Half Page
Anzeige
Gesund | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Solidarität zeigen mit verfolgten Christen

Mahnwache am 14. Dezember in zwölf Schweizer Städten

Im Einsatz für religiöse Minderheiten in Sri Lanka

Die christliche Menschenrechtsorganisation «Christian Solidarity International» setzt sich für Hindus, Muslime und Christen ein.
Mehr «Kirche & Gesellschaft»
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten