Logo

Singles lieben die Kirche, leiden aber auch an ihr

Radio
Life Channel
Junge Frauen geniessen die Gemeinschaft miteinander | (c) Priscilla Du Preez/Unsplash
17.03.2020
So lautet der Befund einer Befragung mit über 3200 christlichen Singles.
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Das deutsche «Forschungsinstitut empirica für Jugend, Kultur und Religion» hat über 3200 christliche Singles befragt: zu Alltag, Glaube, Sexualität, Kirche und Partnerschaft. Die Befragten sind über 23 Jahre alt und besuchen regelmässig eine Kirche. Die Ergebnisse der Studie sind im Buch «Christliche Singles – Wie sie leben, glauben und lieben» erschienen.

Die Kernfrage der Studie lautete: Wie wohl fühlt sich ein Single in einer Kirche? Der Befund: Die meisten der Befragten fühlen sich wohl. Rund ein Drittel der Singles jedoch fühlen sich in ihrer Kirche stigmatisiert, denn das gängige Ideal spricht für einen Partner und Kinder.

Über die Studie und deren Ergebnisse sprachen wir mit Tobias Künkler, Studienleiter und Leiter des Forschungsinstituts.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Zero Lepra | Medium Rectangle
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Versicherung | Mobile Rectangle
Herbstaktion | Mobile Rectangle
Aktion Weihnachtspäckli | Mobile Rectangle
Kündigungsinitiative | Mobile Rectangle
Vaterschaftsurlaub | Mobile Rectangle
Garage Reusser | Mobile Rectangle
Stricker | Mobile Rectangle
Anzeige
Kündigungsinitiative | Half Page
Anzeige
Küstenpfad on Tour | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Migration in Liechtenstein

Rund 70 Prozent der Erwerbstätigen im Fürstentum sind Grenzgänger oder Zugewanderte.

Burnout – eine Chance für die Beziehung zu Gott?

Oliver Engler hat eine theologische Masterarbeit zu dieser Frage verfasst.
Mehr «Kirche & Gesellschaft»
Verschiedene Gründe führten zur Schliessung dieser Jüngerschaftsschule.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten