Logo

Plattform für christliche Rednerinnen

Radio
Life Channel
(c) 123rf
08.10.2021
Speakerinnenplattform.de will christliche Frauen fördern.
 
In diesem Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

In der christlichen Szene dominieren Männer die grossen Bühnen. Evi Rodemann wünscht sich, dass auch Frauen vermehrt als Sprecherinnen eingeladen werden. Sie bekommt zu hören, man würde zwar gerne Frauen einladen, kennt jedoch keine.

Deshalb hat sie Speakerinnenplattform.de initiiert und möchte christliche Frauen fördern, die etwas zu sagen haben. «Frauen, die von Gott eine Stimme bekommen haben, können sich dort anmelden», erklärt sie. Die Plattform vernetzt Referentinnen und interessierte Veranstalter, mit Themen wie Wirtschaft, Erziehung und Soziales ist sie thematisch breit abgestützt.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Latin Link | Abenteuer | Medium Rectangle
VCH | Mobile Rectangle
Menorca 22 | Mobile Rectangle
Flusskreuzfahrt 22 | Mobile Rectangle
Silvester Madeira 22 | Leaderboard
Zypern 22 | Mobile Rectangle
Patrick Jonsson | Mobile Rectangle | Vorher
Anzeige
Ostsee 22 | Half Page
Anzeige
Menorca 22 | Leaderboard
Mehr zum Thema

Eine Plattform für interkulturelle Mitarbeiter

Das internationale christliche Medienunternehmen TWR betreibt «Member Care Media».
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch