Logo

Pfingstlager fallen aus – und nun?

Radio
Life Channel
Zelten zuhause { (c) 123rf
15.05.2020
Wie sich Kinder- und Jugendverbände mit der Situation 2020 arrangieren.
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Mit der bisherigen Situation und den Beschränkungen rund um die Corona-Pandemie haben sich die Kinder- und Jugendverbände bereits gut arrangiert. Sie sind vermehrt in den sozialen Medien aktiv und bieten Alternativen zu einem Samstagnachmittag als Gruppe.

Ein dreitägiges Lager mit Dutzenden oder Hunderten von Teilnehmern ist jedoch ein anderes Kaliber. Wie ihre Verbände Pfingsten gestalten, erzählen:

  • Adrian Jaggi («Bund Evangelischer Jungscharen Schweiz»)
  • Roman Oester (Marketing und Kommunikation Jungwacht und Blauring)
  • Felix Furrer (Verantwortlicher Marketing und Kommunikation Cevi Schweiz)
( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Zero Lepra | Medium Rectangle
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Versicherung | Mobile Rectangle
Ferien am Meer | Mobile Rectangle
Back to School | Mobile Rectangle
Anzeige
Freude am Garten | half page
Anzeige
TDS Aarau | Schnuppertage/Kurse | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Ein Paar zwischen Vatikan und der Schweiz

Adrienne Suvada arbeitet in Winterthur, Roland Bircher im Vatikan.

Beim Cevi gilt das «C» auch noch nach 175 Jahren

Der Cevi ist der drittgrösste Jugendverband der Schweiz mit rund 13 000 Mitgliedern in 200 lokalen Vereinen.
Mehr «Kirche & Gesellschaft»
Mit einem multimedialen Drogenparcours
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten