Logo

Ordensleben ohne Kloster

Radio
Life Channel
(c) 123rf
30.01.2018
Sie tragen keine Ordenstracht und leben ausserhalb eines Klosters.
 

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Wie kann man heute verbindlich als Christin, Christ leben? Neben den traditionellen klösterlichen Formen gibt es seit einiger Zeit auch Ordensleben «in der Welt»: ohne Ordenstracht, ohne Kloster, aber dennoch gemäss den drei «evangelischen Räten» Armut, ehelose Keuschheit und Gehorsam.
 
Barbara Walser (Pastoralassistentin und Ordensfrau) und Raffael Rieger (Priester, Regens und Ordensmann) arbeiten für das Bistum St. Gallen und haben diese Lebensform gewählt. Sie gehören verschiedenen Säkularinstituten an, das heisst Gemeinschaften, die ihren Glaubensweg mitten in der Welt verwirklichen.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Latin Link | Abenteuer | Medium Rectangle
TearFund Verfolgung | Mobile Rectangle
TearFund Weihnachtsgeschenke | Mobile Rectangle
VCH | Mobile Rectangle
Menorca 22 | Mobile Rectangle
Flusskreuzfahrt 22 | Mobile Rectangle
Silvester Madeira 22 | Leaderboard
Zypern 22 | Mobile Rectangle
Anzeige
TearFund Geschenke | Half Page
Anzeige
Menorca 22 | Leaderboard
Mehr zum Thema

Eine Welt ohne Weihnachten?

Darüber hat sich Giuseppe Gracia ausgiebig Gedanken gemacht.

Weihnachtsgedicht «Ohne Dein Lächeln»

Ein Gedicht von Romy Kappeler gelesen von Ruedi Josuran.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch