Logo

Neues internationales Netzwerk katholischer Frauen gegründet

Radio
Life Channel
Gründungstreffen des «Catholic Women's Council» | (c) Voices of Faith
27.11.2019
«Catholic Women’s Council» will katholische Frauen, Organisationen und Klöster miteinander verbinden.
 
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

In Stuttgart trafen sich vom 1. bis 3. November 2019 24 Frauen aus der katholischen Kirche. Sie gründeten das internationale katholische Frauennetzwerk «Catholic Women’s Council», welches verschiedene katholische Frauen, Organisationen und Klöster miteinander verbinden will. Das Netzwerk arbeitet darauf hin, dass Frauen in der katholischen Kirche mehr Rechte erhalten.

Eine der Teilnehmerinnen war Franziska Driessen-Reding, Synodalratspräsidentin der katholischen Kirche des Kantons Zürich. Im Beitrag legt sie ihre Sicht zur Situation der Frauen in ihrer Kirche dar.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Ihr Partner für jeden Event | Mobile Rectangle
Zero Lepra | Medium Rectangle
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Wir sind da | Mobile Rectangle
Anzeige
Zero Lepra | Half Page
Anzeige
TDS Aarau | Schnuppertage/Kurse | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Pilgern fürs Mitspracherecht der Frauen

Von St. Gallen bis Rom - um ein Zeichen zu setzen.

Zoom: Die Frauenfrage in der Kirche

Das Frauenstimmrecht feiert dieses Jahr den 40. Geburtstag
Mehr «Kirche & Gesellschaft»
Dieses Jahr steht das Treffen unter dem Motto «Tschüss Gewohnheit – Hoi Herausforderung».
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten