Logo

Neues Begegnungs- und Arbeitszentrum in Winterthur im Aufbau

Radio
Life Channel
(c) 123rf
31.10.2018
Ein Ort um Freundschaften zu pflegen, leben und entdecken
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Rund dreissig junge Christinnen und Christen eröffnen in der Winterthurer Altstadt Anfang 2019 das Arbeits- und Begegnungszentrum «Zum hinteren Hecht». In einer Kaffeebar und im Coworking-Space sollen einsame Menschen Kontakt finden.
 
Simon Obrist war früher unter anderem Geschäftsführer der Streetchurch in Zürich und ist einer der Initiatoren des Projekts «Friendship In Town», welches aus der reformierten Kirche Winterthur heraus entstanden ist. Er erklärt: «Wir wollen einen Ort schaffen, wo es einfach ist, Freundschaften zu pflegen, leben und entdecken.»

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Zero Lepra | Medium Rectangle
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Versicherung | Mobile Rectangle
Ferien am Meer | Mobile Rectangle
Back to School | Mobile Rectangle
Weiterführende Tipps
Anzeige
Ferien am Meer | Half Page
Anzeige
Küstenpfad | Leaderboard
Vertiefende Beiträge
Mehr «Kirche & Gesellschaft»
Heute leben dort noch 250 000 Christen.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten