Logo

Mit «Spiritchurch» geht die reformierte Kirche Zürich neue Wege

Radio
Life Channel
(c) Spiritchurch
04.04.2019
Vom Verständnis her eine reformierte Kirchengemeinde, welche jedoch eine modernere Art von Kirche verkörpert.
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Die reformierte Kirche Zürich möchte neue Kirchenformen gestalten und so neue Menschen erreichen. Eines dieser Projekte ist die «Spiritchurch». Vor etwa anderthalb Jahren setzte sich das Leitungsteam der Spiritchurch zusammen und fing mit der Projektplanung an.

Man hatte festgestellt, dass viele Menschen sich zwar als spirituell oder gläubig bezeichnen würden, sich aber in der traditionellen Kirche nicht angesprochen fühlen. «Kirche ist für viele Menschen einfach nicht mehr relevant. Das hat aber nichts mit Spiritualität und Glauben zu tun», erklärt Nicole Jäger vom Leitungsteam.

Vom Verständnis her ist die Spiritchurch eine reformierte Kirchengemeinde, welche jedoch eine modernere Art von Kirche verkörpert. Kern dieses Projekts ist das «Community Café», aus dem jedoch mehr entstehen soll als bloss ein Gastronomiebetrieb.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Zero Lepra | Medium Rectangle
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Versicherung | Mobile Rectangle
Kündigungsinitiative | Mobile Rectangle
Vaterschaftsurlaub | Mobile Rectangle
Garage Reusser | Mobile Rectangle
Stricker | Mobile Rectangle
Anzeige
Stricker | Half page
Anzeige
AKJ Albis | Könige & Priester | Leaderboard
Vertiefende Beiträge
Mehr «Kirche & Gesellschaft»
Wir sprachen mit Sabine Fürbringer, der Projektleiterin des Seminars «Raise Your Voice» von Campus für Christus.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten