Logo

Mit der App «3:33 Weiler» den Alltag unterbrechen

Radio
Life Channel
Stille Orte zum Verweilen in einer hektischen Stadt Zürich | (c) Katholisch Stadt Züri APP
14.09.2019
Über die Herausforderung, Stille entdecken und dort zu verweilen.
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Format: Medientipp
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Ruhig werden, innehalten, stoppen, sich hinsetzen und einfach für einen Moment die Stille geniessen. All das ist wirklich herausfordern geworden.

In Grossstädten sind praktisch rund um die Uhr in Bewegung. Grössstädte schlafen nie. Auch Zürich ist eine grössere Stadt. Auch hier ist es hausfordernd, aber nicht unmöglich, ruhige Nischen zu finden um zu Verweilen. Die neue Smartphone-App «3:33 Weiler» der Katholischen Kirche Stadt Zürich pickt 33 Orte der Stadt Zürich heraus. Orte, die einladen, zu verweilen.

 

 

 

 

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Stapler-Service | Medium Mobile
Ihr Partner für jeden Event | Mobile Rectangle
Mobile Rectangle | Spenden | Frieden
Lepra heute heilbar | Mobile Rectangle
Basteln zu Weihnachten | Mobile Rectangle
bv Media | Aufatmen | Mobile Rectangle
bv Media | Faszination Bibel | Mobile Rectangle
bv Media | Lebenslust | Mobile Rectangle
The New Heinz Julen Porject | Mobile Rectangle
Chalkidiki | Mobile Rectangle
Ostsee | Mobile Rectangle
Sardinien | Mobile Rectangle
Schweden | Mobile Rectangle
Südirland | Mobile Rectangle
Teneriffa | Mobile Rectangle
Zypern | Mobile Rectangle
be a fragrance | Mobile Rectangle
Anzeige
Ihr Partner für jeden Event | Half Page
Anzeige
Räber Marketing | Berufung | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Wunderbar-Alltag mit Gott

Jeder Mensch erlebt wunderbare Begegnungen auf seine Art.

Eine App führt durch Orte der Reformation

«R-City Guide» bietet virtuelle Rundgänge.

After-Work-Pilgern in der Stadt Zürich

Kann man überhaupt in einer Stadt pilgern?
Mehr «Kirche & Gesellschaft»
Beat Richert hat einen Container zu einer «Sünden-Entsorgungsstelle» umgebaut.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten